Geschäftsmodell Pille, wie Frauen verhüten sollen

Wenn es um die Frauenärzte geht, wird man das Gefühl nicht los, das sich diese in ihrem Geschäft leicht bedroht sehen. So erhält man die Aussage erstmal wie sicher soll es denn sein? Wenn man die Frage der Verhütung aufwirft, denn manche Frauen möchten gerne ein “Restrisiko”. Dann wird schnell zur sicheren Methode der Pille gegriffen, Jahrelang bewährt und die Risiken der WHO ignoriert oder…

weiterlesen

Was ist nur passiert?

Liebe Leser und Leserinnen, diese Passage wurde entfernt (falsche Tatsachenbehauptungen). Wenn ich den ein oder anderen Beitrag lese, dann muss ich doch stark mit mir kämpfen, da ich die Inhalte nicht unterstützen kann. Ich befürchte das meine folgende Kritik schon bald gelöscht wird, dennoch werde ich versuchen Gehöhr bei dem ein oderer anderen Leser zu bekommen. diese Passage wurde entfernt (falsche Tatsachenbehauptungen). Jeder Mensch ist…

weiterlesen

#wirlassenunserekindernichtimpfen #gehirngesucht

#weilwireigentlichgarkeineelternsind / #nichtvielimhirnhaben Ja, es werden mittlerweile viele Kerzen, die man für Hohlbirnen anzünden muss. Besonders lustig ist das “wir”, seit es darum geht, kennen auch auf einmal Alleinerziehende ein “wir”, wo es sonst nur ein “ich” gibt. Zumindest das kann man positiv dem ganzen abgewinnen, es geht um “wir”, also um Eltern. Toll. Auch wenn sich viele Frauen zu Wort melden die gar keine…

weiterlesen

Wir bleiben dran! Pflege & Krankenschwester

Wir bleiben dran, für alle Pfleger*innen, Krankenschwestern und Pflege(fach)kräfte. Es wird ein neues Dauerthema bei uns und ich habe mir auf die Fahne geschrieben dran zu bleiben, nicht nur zu DANKEN und zu KLATSCHEN, sondern immer wieder die Gesellschaft (Leser/Hörer) zu sensibilisieren. Bis sich deutlich etwas verändert und dementsprechend verbessert hat. Personalmangel, wenig Zeit, hohe Arbeitsbelastung, geringe Bezahlung, müssen endlich aufhören und der Profit nicht…

weiterlesen